GDA-Lebenswelt. Wohnstift. Seniorenresidenz. Und mehr...

Bei der GDA unternehmen wir alles, um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern ein individuelles und selbstständiges Leben in einer vielfältigen Gemeinschaft zu ermöglichen. Während im » Betreuten Wohnen die Flexibilität bei Wahlleistungen wie etwa Speise- und Getränkeservice im Vordergrund steht, sind im Premiumdienstleistungspaket der » Wohnstifte alle Leistungen inklusive. Die Präsenz der Versorgung ist dabei stets gegeben: Hinter jedem Notrufknopf steckt bei uns kein Callcenter, sondern ein engagierter Mitarbeiter unseres hauseigenen » Ambulanten Dienstes. Und weil zum guten Leben auch Genuss und Kultur gehören, zählen das vielfältige » Kultur- und Veranstaltungsprogramm genau wie das abwechslungsreiche » Kulinarische Angebot immer wieder zu den besonderen Highlights der Tage.

Veranstaltungen

Ob ein inspirierender Trip in die Wüste Namibias, eine literarische Reise durch die Klassiker der Weltliteratur oder ein musikalischer Ausflug in die Anfänge des Jazz – unser vielfältiges Aktivitäten- und Veranstaltungsprogramm entführt Sie in unterschiedlichste Welten. Kommen Sie mit.

Musikalischer Lieblingsplatz

Das Gehör musikalisch und den Gaumen kulinarisch erfreuen

Das Gehör musikalisch und den Gaumen kulinarisch erfreuen

Ort/Raum:
Kaminzimmer im Café Lieblingsplatz
Uhrzeit:
17:30 - 18:15 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Bewohner, Gäste: 8,00 €

Weinrunde

Am Rhein verwurzelt, im Rheingau daheim: Christoph & Thomas Eser Foto: Brueder Eser

Zu Gast die Oestricher Weinprinzessin Annika Uebe und Elisabeth Eser-Uebe. 'Brueder Eser-Weine': ausgewählte Trauben und Moste bieten das Beste aus Rebsorten beiderseits den Rheines. Genießen Sie all die Spielarten von trocken bis edelsüß.

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
17:30 Uhr
Eintritt:
Eintritt: 10,00 € inklusive Weine und Snacks
Vortragender:
Annika Uebe und Elisabeth Eser-Uebe

Chorkonzert

Chorkonzert mit dem gemischten Chor Canto Del Mondo Wachenheim Foto: Canto del Mondo

Der gemischte Chor präsentiert das von Andreas Romberg (1767-1821) vertonte Lied von der Glocke von Friedrich Schiller (1759-1805) Kantate für Soli, Chor und Klavier op.25. Mit Sektverkauf vor und nach der Veranstaltung und in der Pause mit Gelegenheit zum Austausch mit den Künstlern.

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
19:30 - 21:30 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Wohnstiftsbewohner nach Anmeldung solange Vorrat reicht; Aktiv- und Quartiersbewohner und Gäste: 13,00 € (VVK) und 15,00 € (AK)
Vortragender:
Alexander Wendt

Frühlingskonzert

Leopoldo Lipstein Foto: Leopoldo Lipstein

Die Interpretationskunst des argentinischen Pianisten Leopoldo Lipstein gehört zu den bemerkenswerten des gegenwärtigen Konzertlebens. Behutsam und unmerklich treten Selbstverständlichkeiten wie perfekte Technik und Stilgefühl, Professionalität und musikalische Intelligenz in den Dienst einer sensiblen und liebevollen Poesie.

Ort/Raum:
Festsaal
Uhrzeit:
16:00 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei
Vortragender:
Leopoldo Lipstein

Halbtagesfahrt

Mhou Straußenfarm Rülzheim Foto: Anne-Bärbel Engelhart

Fahrt nach Rülzheim und Mittagessen im Grill-Restaurant „Farmhaus“ – eine einmalige Möglichkeit um z. B. Straußenfleisch zu kosten. Führung durch die Straußenfarm mit Informationen zu den wunderschönen Laufvögeln, dem Aufzuchthaus, exotischen Bäumen und Büschen. Der Spaziergang ist barrierefrei möglich. Im Restaurant können Sie noch Kaffee und Kuchen genießen oder im Farmladen Artikel aus Straußenmaterial bzw. Afrika kaufen.

Ort/Raum:
Foyer
Uhrzeit:
11:00 - 16:30 Uhr
Eintritt:
Reisepreis für Bewohner: 25,00 €, Aktiv-, Quartiersbewohner und Gäste: 27,00 € (inkl. Busfahrt, Eintritt und Führung in der Straußenfarm)

Literarisch-musikalisches Gartenprogramm

Die Pianistin Angela Stoll kommentiert musikalisch die Lesungen von Martin und Antje Schneider (v.l.n.r.) Foto: Schneider

Die Künstler schöpfen ihre vielfältigen Themen aus einem großen Schatz von Erlesenem, und verbinden die literarischen Texte mit ihren eigenen Eindrücken, Gedanken und Ideen. Oft mischen sich Prosa, Lyrik, Märchen, Sagen und Geschichten auf überraschende Weise. Bekanntes steht neben nie Gehörtem. Die Musik ist bei den Programmen nicht nur Pausenfüller; sie verbindet, kommentiert die Texte. Manchmal unterlegt sie das gesprochene Wort und dann wieder gibt sie Raum, sich dem nächsten zu öffnen.

Ort/Raum:
Großer Saal
Uhrzeit:
17:00 - 18:15 Uhr
Eintritt:
Eintritt frei für Wohnstiftsbewohner, Aktiv- und Quartiersbewohner und Gäste: 10,00 €
Vortragender:
Antje und Martin Schneider, Angela Stoll – Klavier
Für Interessierte

Für Interessierte

Wohnstift oder betreutes Wohnen? So unterschiedlich die Bezeichnungen auch sind, die GDA steht seit mehr als 40 Jahren für anspruchsvolles Wohnen und Leben im Alter.

Für Angehörige

Für Angehörige

Sie planen mit einem Ihnen nahestehenden Menschen die nächsten Jahre seines Lebens. Wir möchten Sie dabei unterstützen und Ihnen die GDA-Lebenswelten vorstellen. 

Jobs und Karriere

Jobs und Karriere

Ein starkes Team: alle Informationen zu Ausbildung, Praktikum, FSJ und BFD, Ehrenamt, Traineeprogrammen, Karrieremöglichkeiten und Stellenangeboten bundesweit.